Developed in conjunction with Joomla extensions.

Stellenausschreibung

Unser Team sucht ab sofort Verstärkung im Krippenbereich durch eine pädagogische Fachkraft:

  • Staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in (gern mit Heilpädagogischer Zusatzqualifikation)

Wer wir sind:

  • Eine Kita im Handlungsprogramm „Aufwachsen in sozialer Verantwortung“ und im Sprachprogramm „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist. Frühe Bildung, Gleiche Chancen“
  • Unsere Kindertageseinrichtung verfügt über eine Kapazität von 152 Plätzen, davon 24 Krippenplätze und 30 Integrationsplätze.
  • Unser multiprofessionelles Team besteht aus 26 Mitarbeitern/innen, untergliedert in Kleinteams aus jeweils 3 bis 6 Mitarbeiter/innen. Selbstbestimmt und eigenverantwortlich gestalten und organisieren wir den Alltag mit den Kindern und Eltern.
  • Wir sind ein basisdemokratisch arbeitendes, selbstverwaltetes Team innerhalb des Verbundes Sozialpädagogischer Projekte e.V.
  • WirUnser großzügig angelegter Garten ermöglicht es den Kindern naturnahe Erfahrungen zu sammeln.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf verschiedene Kindergruppen achtsam einzulassen
  • Kinder als soziale Akteure zu unterstützen, mit ihnen einen gleichwürdigen Umgang zu pflegen und deren Potenzialentfaltung hilfreich zu begleiten
  • Entwicklungen zu beobachten, zu vermitteln und zu dokumentieren
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur einfühlsamen Begleitung und Unterstützung von Eltern
  • Übernahme gruppenübergreifender Aufgaben der Einrichtung in Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zur eigeninitiierten Weiterbildungsteilnahme
  • Bereitschaft zur flexiblen Einteilung der Arbeitszeit und persönliches Engagement
  • Verantwortungsvolles, konstruktives Handeln im Interesse der Kinder, deren Familien, der Kita und des Trägers

Rahmenbedingungen:

  • Arbeitszeit mind. 32h (gern auch mehr)
  • Bezahlung nach Haustarif des VSP e.V. (angelehnt an TVÖD)
  • unbefristeter Arbeitsvertrag

 

Bewerbungsunterlagen per Mail oder Post mit frankiertem Rückumschlag bitte an:
Kita „Prohliser Spatzennest“,
Frau Hantschmann, Frau Engert,
Georg-Palitzsch-Str. 80, 01239 Dresden,
Tel.: 0351 284 30 61,
Mail: spatzennest@vsp-dresden.de

Ende der Bewerbungsfrist: 30.08.2018

Leider können Bewerbungen zur berufsbegleitenden Ausbildung aktuell keine Berücksichtigung finden.

Unsere Arbeit wir gefördert durch:

und durch die Landeshauptstadt Dresden:

 

MitarbeiterInnen:

Leitungsteam:

Susanne Hantschmann
Dipl.-Heilpädagogin
Zusätzliche Sprachfachkraft und Leitung

Elke Hertzschuch
Staatl. anerkannte Erzieherin
Päd. Mitarbeiterin im Handlungsprogramm und Leitung

 

 

Nora Engert
Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin
Leitung

Helfen sie mit!
Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC:
BFSWDE33DRE


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web27677278/html/cms_2016/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok