Elternbildungsabend: Wahrnehmen, Spielen und Lernen mit Alltagsmaterialien"

Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben" (Maxim Gorki)

 
Sehen, hören, spüren und tun ist ein hauptsächlicher Teil des Spiels unserer Kinder - sie entwickeln ihre Wahrnehmung und damit alle weiteren Kompetenzen. An diesem praktischen Abend befassen wir uns mit den Besonderheiten im Kleinkindalter, entwickeln mit einfachen Mitteln gemeinsam Spielideen & Sie erhalten weitere Anregungen für zu Hause.
 
Wann: Dienstag, 23.10.2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Wo:
in den Räumen des Familienzentrums Tapetenwechsel
Referentin: Christin Reuter - Ergotherapeutin & Motopädin
Kosten: kostenlos
Anmeldung:
0351 - 21359984 oder unter tapetenwechsel@vsp-dresden.de

Kontakt

Familienzentrum "Tapetenwechsel"
Rathener Str. 115
01259 Dresden
Tel.: 0351-213 599 84
Fax: 0351-213 599 83
tapetenwechsel@vsp-dresden.de


Haltestelle

Försterlingstraße-> Bus-Linien 88 und 65 und Straßenbahnlinie 6
S-Bahnhof Niedersedlitz ->S1 und  S2, Buslinie 89
 

 

Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren & Spender.



 

MitarbeiterInnen:

Familienbildung:

Ina Hartwig
Dipl.-Sozialpädagogin

Gunhild Picard (in Elternzeit)
Dipl.-Sozialpädagogin 


Eva Wolf
Sozialpädagogin (B.A.)
exam.Gesundheits- u.Kinderkrankenpflegerin

 

Eltern-Kind-Arbeit:

Birgit Schneider
Petra Springer

Staatl. anerkannte Erzieherinnen/Elternberaterinnen


Seniorenarbeit:
Margitta Neunherz
Angelika Auerbach

Bürozeiten-Sprechzeiten:

(Für z.B. Organisatorisches, Kursanfragen, Vermietung u.s.w.)
Montag:        08:30 - 09:30 Uhr
Dienstag:     10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 09:30 - 11:00 Uhr

Allgm. Öffnungs- und Angebotszeiten:

Montag - Freitag: 8:30 - 18:00 Uhr

Helfen sie mit!
Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC:
BFSWDE33DRE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok