Stellenausschreibung Schatzkiste

Wir suchen ab 01.09.2019 für unser Schatzkisten-Team in der Friedrichstadt/Altstadt eine/n Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (Dipl., Bachelor, Master).

Angaben zur Stelle:

  • ca. 25-35 Stunden/ Woche
  • Arbeitsfeld Familienbildung nach §16 SGB VIII
  • Arbeit im offenen Kinder- und Familientreff, Einzel- und Einzelfallarbeit, Beratung
  • Bereitschaft zur Arbeit am Nachmittag und am Abend (an mind. 2 Nachmittagen/Abenden pro Woche) und in den Ferien
  • Bereitschaft zur Teilnahme an einer mehrtägigen Ferienfahrt jährlich
  • Bereitschaft im Arbeitsfeld Hilfen zur Erziehung wünschenswert
  • Bereitschaft zur Verwaltungsarbeit
  • Interesse und Talent für Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft zur Kooperation im Stadtteil

Zum Tätigkeitsfeld gehören:

  • gemeinsame Planung der Angebotszeiten und -inhalte mit Nutzer*innen
  • Schaffung von Zugängen für und Integration von unterschiedlichen sozialen und/oder kulturellen Gruppen durch regelmäßige offene Begegnungs-, Kommunikations- und Spielangebote
  • Organisation von Vorträgen und Kursangeboten
  • Organisation, Durchführung und inhaltliche Ausgestaltung von thematischen Elterntreffen, Eltern-Kind-Gruppen
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Exkursionen und Familienfreizeiten
  • Eigeninitiative und persönliches Engagement innerhalb einer demokratischen Teamstruktur inkl. eigenverantwortlicher Übernahme von gruppenübergreifenden Aufgaben
  • Entwicklung, Schaffung und Einrichtung von Beteiligungsformen, Partizipation durch Förderung der Selbstbestimmung sowie der Fähigkeiten und Fertigkeiten; Ermutigung zur Teilhabe und Organisation von Selbstwirksamkeitserfahrungen
  • Beratung (Informationsweitergabe, Vermitteln zu weiterführenden Diensten, Anschieben von Selbstreflexions- und Selbsterkenntnisprozessen bei der/dem zu Beratenden, Kreieren von Lösungsansätzen); Hilfe in Krisensituationen/Konfliktbewältigung/Krisenintervention (im Rahmen von §8a)
  • Kurzzeitbegleitung (z. B. zu Ämtern und Behörden)
  • Förderung pädagogischer und organisatorischer Fähigkeiten der werdenden Eltern
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Konzeptionelle Arbeit und Vernetzung im Stadtgebiet/ Sozialraum
  • Mitwirkung in Ausschüssen, Gremien und Fachkreisen
  • Weiterentwicklung von Angeboten
  • Öffentlichkeitsarbeit

Erforderliche Erfahrungen/ Fachkenntnisse:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit (B.A./M.A./Dipl.) oder vergleichbar
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Einteilung der Arbeitszeit und persönliches Engagement
  • Reflexionsfähigkeit sowie ausgeprägte Empathie und Konfliktfähigkeit
  • Verantwortungsvolles, konstruktives Handeln im Interesse der Kinder, deren Familien und des Trägers
  • eine stabile und belastbare Persönlichkeit
  • Kenntnisse in der Säuglings- und Kleinkinderpflege
  • eine strukturierte, organisierte Arbeitsweise und gutes Zeitmanagement
  • gute Kenntnisse im Einsatz von PC und Office-Software
  • arbeitsfeldrelevante Zusatzqualifikationen
  • Erfahrungen im Bereich Beratung
  • Bereitschaft zur eigeninitiierten Weiterbildungsteilnahme

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten in einem selbstverwaltet und basisdemokratisch organisierten anerkannten freien Träger der Jugendhilfe
  • Regelmäßige kollegiale Reflexion und Möglichkeiten beruflicher Potentialentfaltung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entspannte Teamatmosphäre
  • Vergütung in Anlehnung an den TÖVD, 30 Tage Urlaub/Jahr

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine Bewerbung von Ihnen!

Bitte senden Sie diese inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen per Email als eine PDF-Datei oder per Post mit frankiertem Rückumschlag an:

Schatzkiste VSP e. V.

Frau Holweg, Herr Boden

Behringstraße 34, 01159 Dresden

Tel.: 0351 - 422 25 77

Mail: schatzkiste@vsp-dresden.de

Kontakt

Schatzkiste
Behringstraße 34
01159 Dresden
Tel.: 0351-4222577

schatzkiste@vsp-dresden.de


Haltestelle

Cottaer Strasse -> Straßenbahnlinien 6,2
S-Bahn Haltepunkt Freiberger Strasse ->S1 und  S2
 

 

Mitarbeiter*innen:

Katja Holweg
Diplom-Pädagogin

Tino Boden
Diplom-Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (FH)

Anne Knauthe
Sonder- und Integrationspädagogin (M.A.)

Öffnungszeiten

Montag
13:00 bis 14:00 Uhr
Familienbüro / Beratung & Begleitung

14:00 bis 18:00 Uhr
Kindertreff


Dienstag
10:00 bis 13:00 Uhr
Projekt in Kooperation mit EAE Dresden

Termine nach Vereinbarung


Mittwoch
13:00 bis 14:00 Uhr
Familienbüro / Beratung & Begleitung

14:00 bis 18:00
Kreatives Angebot - offen für alle

(Aktionen siehe Monatsprogramm)
(internetfreie Zeit!!!)


Donnerstag
09:30 bis 11:30 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe 0-3 Jahre

14:00 bis 18:00 Uhr
Kindertreff


Freitag
09:00 bis 11:00 Uhr
Projekt in Kooperation mit Kita "Fröbelzwerge"

Termine nach Vereinbarung

An Samstagen in regelmäßigen Abständen finden unsere Familienaktionen statt.

Helfen sie mit!
Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC:
BFSWDE33DRE


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web27677278/html/cms_2016/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok